Weihnachtsbazar
am 10. Dezember 2017 in Kall

Entgegen der Tradition fand unser diesjähriger Weihnachtsbazar nicht am letzten Samstag vor dem ersten Advent statt, sondern eine Woche später im Dezember.

Sehr wohl der Tradition entsprechend war das Zusammensein geprägt durch ein schönes, gelassenes und besinnliches Miteinander.

Eltern, Vormünder, Lehrer, Jugendamtmitarbeiter, Mitarbeiter, Kinder und Jugendliche sowie Freunde des Hauses verbrachten bei Kaffee und Kuchen einen gemütlichen Nachmittag miteinander.

Da, wie alle zwei Jahre üblich, im Rahmen des Kinder- und Jugendparlaments der Vertrauenspädagoge neu zu wählen ist, wurde die Gelegenheit von den Bewerbern genutzt, sich bei diesem Zusammensein vorzustellen. Die Wahlen können dann in der Folgewoche geheim abgehalten werden.

Wenngleich unser Bazar später als üblich im Jahr stattfand, so ließ es sich doch der Nikolaus nicht nehmen, zu erscheinen und den Bazar mit einem kleinen Präsent für die Kinder ausklingen zu lassen.