Weihnachtsbazar
am 26. November 2016 in Kall

Eine gute Tradition ist geprägt durch die Wiederholung: und schon wieder ist ein Jahr vorüber – und wir treffen uns an gewohntem Ort in der Bürgerhalle in Kall zu gewohnter Zeit – letzter Samstag vor dem Ersten Advent.

Schön zu sehen, wie auch die gute Stimmung unter allen dort geeignet ist, sich zu wiederholen sowie die guten und angenehmen Gespräche mit Eltern, Vormündern und Lehrern wie überhaupt untereinander mit den jungen Menschen.

Gelungen waren die Darbietungen der Gruppen – auch das wiederholt sich. Die Freude daran ist deutlich zu erkennen, alle hatten ihren Spaß. Bei Gebäck, Kuchen und Würstchen verging die Zeit recht schnell.

Zum Ausklang der Feier freuten sich alle auf die Gaben vom Nikolaus, womit die Feier, wie in all den Jahren zuvor, traditionell ihren Abschluss findet.