Rückführungsvorbereitung und Nachbetreuung

Zur Reintegration von Kindern und Jugendlichen in ihre Familie bietet die Einrichtung eine geeignete Nachbetreuung an, im wesentlichen zur:

  • Unterstützung bei der Fortsetzung des konstruktiven Beziehungsgefüges der Familie
  • Stabilisierung der während der Unterbringung erworbenen erweiterten Erziehungskompetenzen der Eltern
  • Beratung der Eltern in Bezug auf die aus der Rückführung sich ergebende neue Situation in der Familie
  • Vermeidung erneuter Zuspitzungen innerhalb der Familie.