Kontakt und Aufnahmeverfahren

Die hierfür zuständigen Fachbereiche sind über unsere Verwaltung werktags gut erreichbar. Die Mitarbeiterinnen unserer Verwaltung geben unterstützend gerne Auskunft.

In Vorbereitung auf die geeignete individuelle Hilfeform erfolgt die Aufnahme in der Regel nach

  • Sichtung der schriftlichen Unterlagen,
  • Auftragsklärung mit allen Beteiligten,
  • Kennenlernen in der Einrichtung,
  • Fachgespräch / Hausbesuch,
  • Hilfeplanung / Kontrakt.