Ferienmaßnahme
der Kodukativen Jugendgruppe Hellenthal
in Marienmünster im Weserbergland

In diesem Sommer fuhren wir in den Ferienpark bei Marienmünster im Weserbergland. Dort konnten sich die Jugendlichen austoben und ebenso entspannen.

Die Stadt Detmold bot viele Gelegenheiten zum Erkunden und Entdecken. Eine kleine Perle ist das alte Residenzschloss in Detmold. Die Jugendlichen wünschten sich eine Führung durch das Schloss und wir bestaunten das zum Teil sehr alte Inventar. Der Teutoburger Wald lud zum Sonnenbaden und Spazieren ein.

Abgerundet wurde unsere Ferienfreizeit mit einem Besuch in Hameln. Dort wandelten wir auf den Spuren des Rattenfängers von Hameln und besuchten das Stadtmuseum. In der dortigen Dauerausstellung geht es um die Geschichte der Stadt Hameln und des Weserberglandes. Ein großer Teil ist der Geschichte des Rattenfängers gewidmet.

Insgesamt verbrachten wir eine wunderschöne Zeit.