Ferienmaßnahme
der Jungengruppe Hellenthal-Hollerath
in der Provinz Zeeland in den Niederlanden

Wir sind im Jahr 2014 nochmals mit 2 Betreuerinnen und 6 Jungen der Jungengruppe Hellenthal-Hollerath im Alter von 8 - 12 nach „Groot Valkenisse” in der Provinz Zeeland, Niederlande gefahren. Einige der Jungen kannten dieses Ziel schon, dementsprechend groß war die Vorfreude auf die Ferienmaßnahme. Unser Feriendomizil lag nur 5 Minuten Fußweg vom Meer entfernt, daher waren wir fast jeden Tag am Strand zum schwimmen, wandern, Sandburgen bauen, Muscheln sammeln und vielem anderen mehr.

Auch die Fahrräder durften hier wieder nicht fehlen, viele Ausflüge in die nähere Umgebung, u.a. nach Westkapelle, Vlissingen, Domburg und Middelburg machten allen viel Freude. In Middelburg erkundeten wir die Stadt darüber hinaus auch mit einem Boot.

Wir statteten auch Antwerpen einen Besuch ab, welches von unserem Ferienort nur ca. eine Autostunde entfernt liegt. Der Bahnhof, der als einer der schönsten Europas gilt, ist immer einen Besuch wert. Aber nicht nur der Bahnhof, sondern die gesamte Stadt hat viel Interessantes zu bieten, z.B. ist dort Europas zweitgrößter Binnenhafen, außerdem das Diamantenviertel, wobei Antwerpen als weltweit wichtigster Handelsplatz für Diamanten gilt und nicht zuletzt eine wunderschöne Altstadt besitzt.